In unserem Bereich Konstruktion planen wir in Zusammenarbeit mit unseren Kunden mit modernen 3D-CAD Programmen Maschinenerweiterungen, Modifikationen oder Installationen von Neu- oder Gebrauchtmaschinen.

Vom ersten „Aufriss“ eines möglichen Anlagekonzeptes bis zum Einzelteil wird das Projekt durch unsere Konstruktion betreut und dokumentiert.

Darüber hinaus fließt unser umfassendes Know-How auch in Neuentwicklungen von Maschinen oder Teilmaschinen ein, die unseren Kunden Alleinstellungsmerkmale ermöglichen.

Anwendungsbeispiele:

  • Leistungssteigerung und Formaterweiterung bei Falzapparaten
  • Umrüstung auf Einzelantriebstechnik
  • Bahnbreitenreduzierung bei Zeitungsmaschinen
  • Trichter- und Magazinfalzüberbauten
  • Stahlbauten zur Überfluraufstellung
  • Entwicklung von Imprinter-Druckeinheiten
  • Farbkästen mit motorischer Farbzonenverstellung
  • Fräsbrecher
  • Prallreaktoren

Beispiele finden Sie hier.


Diese Seite verwendet "Session"-Cookies. Mit der Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich einverstanden, das wir diese Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok